444-Peter-Ray


Peter Ray Website

Aus Peter Ploch wurde Peter Ray und damit geht nun auch mein blog hier zu Ende. Aber er bleibt als Erinnerung erhalten und dient nicht zuletzt auch mir, ab und zu Mal zurückblicken zu können, wie alles angefangen hat. Meinen neuen blog findet ihr hier, auf www.peterray.de



Get Gigs

08.06.12
Hier ein video von meinem Auftritt mit Jamie in Garrel, Count to ten von Tina Dico. Ein sehr schöner Abend, später auch noch mit Jürgen Meschede an der E-Gitarre!!


03.05.12
Zurück vom Queensday in Utrecht. Ich hatte zwei Konzerte vor dem Café Averechts zusammen mit Jamie. Die Stimmung zum Queensday ist phantastisch, eine riesige Party und die ganze Stadt ist auf den Beinen! Highlight war dann eine private Bootstour durch die unglaublich schöne Altstadt - Wow!!!

Back from Queensday in Utrecht. I had two shows at the Cafè Averechts together with Jamie. The atmosphere for Queensday is gorgeous, a giant party and the whole city is going for it! A special highlight was a private boat-tour through the beautyful old town - Wow!!!

Jamie und Peter vor dem Averechts
Jamie und Peter vor dem Café Averechts am Queensday in Utrecht

mit dem Boot durch die Altstadt von Utrecht
Am Queensday mit dem Boot durch die Altstadt von Utrecht

13.04.12
Vor genau einem Jahr ist mir die 444 zum ersten Mal über den Weg gelaufen. Jetzt kommt meine Single raus, kann's kaum erwarten, erst Mal ganz exklusiv zum anhören auf meiner homepage...

Exactly one year ago I encountered the 444 for the very first time. Now I've got my single out, can't wait for it, it'll be exclusively on my homepage for a short while...

04.04.12
Nächsten Freitag noch Mal Fotoshooting mit Jens Fussan. Hab' mir nen Bully ausgeliehen und bin gespannt, was wir draus machen. Am liebsten würd' ich dann gleich mit dem Teil Richtung Süden fahren ;-)

Next Friday another fotoshooting with Jens Fussan. I borrowed a Bully and can't wait to see what we'll make out of it. I'd rather be on tour with it to the South straight away ;-)

20.03.12
Alle Songs für "444" sind fertig aufgenommen und gemischt, jetzt ist das mastering dran. Ausserdem proben Jamie und ich intensiv für die Live-performance in Duo-Formation. Letzten Sonntag Foto-shooting mit Jens Fussan und Jamie für das cover, war Super! Wir kommen der Sache langsam näher ;-)

All the songs for "444" are completely recorded and mixed, now it's time to master! Also I'm rehearsing intensely with Jamie for the live-performance as a Duo. Last Sunday foto-shooting with Jens Fussan and Jamie for the cover, it's been awesome! We're getting closer ;-)

07.03.12
Bin gerade dabei, drei Bonustracks für mein neues Album "444" aufzunehmen. Es werden rein akustische Live-Aufnahmen zusammen mit Jana Jamie Hill, die mich auch bei meinen nächsten Konzerten begleitet. Ich bin sehr glücklich über unsere Zusammenarbeit und freue mich auf die nächsten Gigs :-)

I'm recording three bonustracks for my new album "444". It's pure acoustic live recording together with Jana Jamie Hill, who's also joining me on my next concerts. I'm very happy about our cooperation and look forward to our next gigs :-)
24.02.12
Hier ein paar Bilder mit Thomas und Jörg aus dem Studio in Wien während der Aufnahmen für mein neues Album "444"...

Jörg Haberl on drums
Jörg Haberl on drums

Jörg Haberl on bass too
Jörg also playing bass on "Das Feuer ist im Wasser"

Thomas playing his Tele
Thomas Mauerhofer playing his Tele

Thomas on Feuer ist im Wasser
Thomas playing my Düsenberg on "Das Feuer ist im Wasser"

Thomas on Über den Dächern von Berlin
Thomas playing his Gretsch on "Über den Dächern von Berlin"

20.02.12
Jetzt geht es an das finetuning der Songs. Es gibt noch einiges zu überarbeiten, neu aufzunehmen und abzumischen. Ausserdem mache ich mir verstärkt Gedanken über Gestaltung und Verbreitung der CD. Alles ist im Fluß ;-)

Now it's time for finetuning the Songs. There's still a lot to go over, rerecord and mixdown. Also I'm thinking a lot about designing and distributing the CD. Everything is in flow ;-)

12.02.12
Vierter und letzter Tag im Studio und in Wien. Thomas macht sich an den finalen Mix der Songs. Wir haben einen relativ trockenen Grundsound, es klingt hervorragend, transparent und knackig - so muß es sein! Bin Superglücklich :-)

Fourth and last day in studio and Vienna. Thomas did the final mixes of the songs. We've got a pretty dry basic sound, it's really great, transparent and punchy - that's the way it's got to be! I'm Superhappy :-)

11.02.12
Der dritte Tag im Studio. Heute nur die Gesangsaufnahmen gemacht zusammen mit Marina Zettl, die nicht nur ein Super coaching geleistet hat, sondern auch Super backing vocals eingesungen hat. Morgen wird dann gemischt und ich komme mit 4 Super Songs zurück nach Berlin!!

The third day in studio. Today only vocal recordings together with Marina Zettl, who not only did a great job on coaching me, but also recorded some awesome great backing vocals. Tomorrow will be mixdown and then I come back to Berlin with 4 Super Songs!!

10.02.12
Zweiter Tag mit Thomas und Jörg im Studio. Es läuft weiterhin Super und ich kann gar nicht glauben wie gut sich die Songs entwickeln. Jörg hat neben den coolen drumtracks auch noch die Bassline auf "Feuer ist im Wasser gespielt". Thomas hat sämtliche E-Gitarren eingespielt, Fender Tele, Gretsch und Düsenberg über den kleinen Mesa Boogie - einfach nur geil!!! Es macht riesigen Spaß so zu arbeiten und das Ergebniss haut mich echt aus den Latschen!!!

The second day in studio with Thomas and Jörg. It's really going Supergreat and I can't believe how good the songs develop. Besides the cool drumtracks, Jörg also played Bass on "Feuer ist im Wasser". Thomas played all the Electric guitars, Fender Tele, Gretsch and Düsenberg over the little Mesa Boogie - really cool!!! It's so much fun to work like this and the results really knocks me off my feet!!!

09.02.12
Der erste Tag in Wien ist Super gelaufen! Es ist eine sehr produktive Stimmung und die Songs bekommen enorm viel drive. Bin jedenfalls begeistert!!!

The first day in Vienna went Super! It's a very powerful vibe and the songs are getting an enormous drice. I'm totally enthusiastic!!!

07.02.12
"Fliegen" entwickelt sich ganz gut ;-) Morgen breche ich auf nach Wien um die letzten 4 Titel für mein neues Album dort zusammen mit Marina Zettl(voc), Thomas Mauerhofer(Git/Bass) und Jörg Haberl (drums) aufzunehmen. Bin schon in großer Vorfreude und seeeeehr gespannt!!!

"Fliegen" is developing pretty good ;-) Tomorrow I'll be on my way to Vienna to record the last 4 tracks of my new album together with Marina Zettl(voc), Thomas Mauerhofer(git/bass) and Jörg Haberl (drums). I'm very happy about this and soooo excited!!!!
05.02.12
Ein willkommener "Nachzügler" hat sich eingeschlichen ;-) Ich nehme gerade die ersten tracks für "Fliegen" auf, ein Song der plötzlich auftauchte und mir nicht mehr aus dem Kopf ging. Ein passender, schöner Ausklang für "444"

An appreciated "late bird" ;-) came sneaking in :-) I'm right now recording the first tracks for "Fliegen (flying), a song that suddenly appeared and was going round and round in my head. It's a nice match for a last song on "444"

28.01.12
Eine "zufällige" Begegnung mit "meinem" Nummernschild ;-) / an "accidently" encounter with "my" licenseplate ;-)

another encounter with 444

21.01.12
Die Gesangsaufnahmen zu "444" sind im Kasten :-)

I finished the vocal recordings for 444 :-)

Gesangsaufnahmen zu 444

17.01.12
Nach langem Hin und Her und vielen verworfenen Versuchen, habe ich heute die ersten Demotracks für den neuen Titelsong "444" aufgenommen und den Text endlich fertig geschrieben :-)) Morgen kann ich dann etwas mehr ins Detail gehen und auch das arrangement angehen. Ich bin total gespannt!!

After a long time of going back and forth and a lot of unused tries, today I finally recorded the first demotracks for the new titeltrack "444" and also finished the lyrics :-)) Tomorrow I can go further into detail and also work on the arrangement. I'm totally excited!!

Hier noch zwei Bilder von den Aufnahmen für "Bis ich mich nicht mehr wehr" Das Album wird rockiger als ich dachte, yeah!!

recording E-Gitarre für

mein Mesa Boogie darf endlich wieder röhren :-)

10.01.12
Schon mitten im Januar. Bin wieder im recording-Prozess und habe gerade "Bis ich mich nicht mehr wehr" am Wickel, klingt schon ganz gut!! Das wird ein sehr spannendes und abwechslungsreiches Album!

Already in the middle of January. I'm back in the process of recording and right now I'm working on "Bis ich mich nicht mehr wehr". sounds pretty good already!! It's gonna be a very exciting and varied album!

31.12.11
Dieses Jahr verabschiedet sich bei mir mit einer unglaublichen Energie. Ich bin total geladen und geradezu euphorisch. So habe ich von gestern bis in den heutigen Morgen gesessen um zwei Projekte noch vor dem Jahreswechsel "rauszulassen" ;-).
Auch wenn in diesem Jahr vieles undurchschaubar und schwierig war, so glaube ich, dass es ein nötiger Prozess war, um sich klar darüber zu werden: was brauche ich, was will ich und was lasse ich hinter mir, wovon (oder von wem) trenne ich mich. In 2012 ist kein Platz für das Falsche. Ich freue mich auf ein Jahr der Klarheit, der schönsten Energie, der Liebe!!!
Wir brauchen dringend mehr Freude, ich habe genug von dieser Schwarzmalerei, der Abhängigkeit von Wirtschaftsdaten, verlogenenen Politikern und unbrauchbaren "Vorbildern". Lasst uns das Leben feiern, lasst uns uns selbst feiern, jetzt ist die Zeit!! Kommt gut ins Neue Jahr :-)

LOVE is UNIVERSE.

23.12.11
Das ist schon lustig, noch nie habe ich so viele Weihnachtslieder auf Konzerten gespielt wie dieses Jahr und gleichzeitig war ich zu keiner Zeit so wenig in Weihnachtsstimmung wie dieses Jahr. Liegt's nur am Wetter oder warum geht es so vielen Menschen um mich herum genau so?
Vielleicht kommt es ja noch in letzter Sekunde. Möge es ein Fest der Liebe sein. Liebe die uns befreit von Angst und Sorge. Liebe die uns Freiheit schenkt. Liebe die uns Stärke und Mut gibt. In diesem Sinne, Frohe Weihnachten!!

It's somehow funny, never before I played so many christmas-songs on concerts like this year, but at the same time I never felt so apart from any christmas-joy as this year. Is it only because of the weather or why do so many people around me feel the same?
Maybe it'll reach us in the very last second. May it be a celebration of love. Love that frees us from anguish and sorrows. Love that endows us freedom. Love that gives us strength and courage. In this spirit, Merry Christmas!!


Jana Jamie Hill & Peter Ray Ploch im FF from Peter Ploch on Vimeo.


21.12.11
Diesen Freitag am 23.12. werde ich zusammen mit Jamie im Frühstücksfernsehen von Sat.1 mit einer ganzen Schar von Kindern ein Weihnachtslied einstudieren und zum Ende der Sendung, so gegen 10 Uhr vortragen. Hahaa, das wird ein Spaß!!

This friday on the 23rd I will be together with Jamie at the Sat.1 Frühsücksfernsehen to sing a Christmas-song with a whole crowd of children. Hahaa, that's gonna be fun!!

17.12.11
Gestern Abend "into secret gardens" mit Jana Jamie Hill. Unser erstes Konzert hat irre Spaß gemacht und ich danke dem wunderbaren Publikum, dass es trotz Hundewetter in den artroom gekommen ist. Wir freuen uns sehr auf die nächsten gemeinsamen Konzerte!!

Yesterday evening "into secret garden" mit Jana Jamie Hill. Our first Concert was absolutely fun and I thank our wonderful audience that came out to the artroom, although it was the worst weather you could think of. We can't wait to play the next concerts together!!

Jamie&Ray im Carré

Jamie&Ray im Carré

Jamie&Ray im Carré

Jamie&Ray im Carré

Jamie&Ray im Carré

Jamie&Ray im Carré

07.12.11
Nach langer Zeit konnte ich heute Mal wieder aufnehmen. Habe die ersten tracks zu "Über Los" eingespielt, eingeschnippst, eingesungen, eingeklatscht usw. :-)

After a long time I was able to record today. So I recorded the first tracks for "Über Los", playing, snapping, singing, clapping and so on :-)

05.12.11
"Champagne Supernova" im Carré mit Jana Jamie Hill :-)

Jamie&Ray im Carré

03.12.11
Das war eine wunderbare Premiere gestern Abend mit Jamie im Garçon, ein begeistertes Publikum und viel Neues ausprobiert. Heute haben wir ein kleines Weihnachtskonzert im Carré am Alex. Auch das eine ganz neue Erfahrung, wird bestimmt spaßig!!

What a great premiere yesterday evening with Jamie at the garçon, an awesome audience and lots of new things to try out. Today we're having a little christmasconcert at the Carré am Alex. Also a new experience. It's gonna be fun!!

02.12.11
Heute Abend im garçon spiele ich zum ersten Mal ein paar Songs mit E-Gitarre und es gibt auch noch ganz neues Song-Material! Ich bin wirklich sehr gespannt wie das auf der Bühne funktioniert!! Und ich freue mich sehr auf die Songs mit Jamie :-)

This evening at the garçon I'm gonna play some songs with my electric guitar for the first time and I also have some very new song-material. I'm really excited about how it works live on stage. And also I can't wait to perform some songs together with Jamie :-)

01.12.11
Hab ein paar schöne, alte cover-Songs rausgekramt für den Freitag-Abend im Garçon. Ausserdem wird Jana Jamie Hill als special guest zum ersten Mal mit mir auf der Bühne stehen. Ich freue mich sehr auf diesen Abend!!!

27.11.11
1. Advent, gestern Abend auf dem Weihnachtsmarkt im Kesselhaus ein kleines Konzertchen mit "walk in" - Publikum. Nette Atmosphäre, sehr entspannt und trotz großer Bühne schöne "Augenblicke" :-)

Yesterday evening a Mini-Concert on the christmas-market at the Kesselhaus with "walk in" - audience. Nice atmosphere, very relaxed and although the stage was pretty big some nice "eye to eye" moments :-)

24.11.11
Die Slopinsky-Lesung mit Dirc Simpson hat großen Spaß gemacht. Wir hatten ein begeistertes Publikum und die Geschichten um und von Slopinsky wurden richtig lebendig durch Dirc. Es war ein Vergnügen für mich den musikalischen Rahmen dafür gestalten zu dürfen!

14.11.11
Vielleicht schaffe ich es noch dieses Jahr meinen Titelsong für die Neue CD zu schreiben. Er wird etwas mit innerer Freiheit zu tun haben müssen, mit Liebe die universellen Charakter hat, mit der Einsicht dass wir ständig Fehler machen damit wir Lernen, mit dem Hochgefühl dass uns umgibt, wenn wir Qualen und Lasten überstanden haben, ohne uns selbst untreu gewesen zu sein.

Maybe I can still make it this year to write the titel-track for my new album. It would have to deal with inner freedom, with love that's of an universal character, with the perception that we're making mistakes over and over again just to learn, with the exhilaration that's in us after we got over misery and weigh, without beeing untrue to ourselves.

06.11.11
Mir ist nach Pferde stehlen und ausreissen zumute. Darum geht es dann auch in meinem Song den ich gerade schreibe. Manchmal zieht das Leben aber auch an allen Ecken und Kanten an einem und lässt keinen Platz für etwas Besinnung.

I feel like steeling horses and getaway from it all. That's what it's all about in the song I'm writing at the moment. Sometimes life just tears you apart from any hidden place for aa inner refelection.

01.11.11
Hier ein paar Bilder aus dem Artroom-Konzert mit Marina Zettl + Thomas Mauerhofer vom 19.10.11 (Danke Anke für's fotografieren!!)


Marina + Thomas


Peter im Artroom


birthday sunset


31.10.11
Der Herbst ist ja sowas von da und das sogar richtig schön. Nicht so schön ist, dass auf Grund einer Dachsanierung mein Studio ausser Betrieb gesetzt wird und die Decke rausgerissen werden muss. Albtraum!!

Autumn is here and it's so nice! Not so nice is that they have to tear down the roof of my recording studio due to severe problems on the roof top. It's a nightmare!!

29.10.11
Berlin-Hermsdorf, El serrano - die kleinste Tapas-Bar Berlins, aber das großartigste Publikum das mir bislang zugetan war!! Unglaublich!! Vielen, vielen Dank für diesen unvergesslichen Abend!!

El serrano - the tiniest Tapas-Bar in Berlin, but the greatest audience I've ever had so far!! Unbelievable!! Thank you so much for this unforgettable night!!

24.10.11
Am kommenden Wochenende (Sonntag) wird nun die Polizeiruf 110-Folge im Fernsehen ausgestrahlt, für die ich im Sommer einen song geschrieben habe. "How much do we know" wird ca. bei Sendeminute 42 erklingen. In welchem Kontext weiß ich allerdings nicht, bin sehr gespannt!!

On the coming weekend the Polizeiruf 110 - Serie is going to be broadcastet for which I wrote a song in summer. "How much do we know" will be heard around the 42nd minute, I don't know what the scenery is all about, I'm excited!!

15.10.11
Habe zwei neue songs geschrieben, ich bin mir nur über die Titel noch nicht so recht im Klaren. Zwei weitere sind schon zur Hälfte da, aber der wichtigste fehlt noch.
Das Problem mit diesem letzten song ist, dass er ein Rätsel für mich ist. Und ich weiß nicht, ob sich dieses Rätsel noch lösen lässt, oder ich mich damit abfinden muss, dass es offen bleibt...

I've got two new song ready, only the titles are still to be given. Another two songs are done by half, but the most important one is still missing.
The problem with this last song is, that it is a "mystery" for me. And I don't know if I can solve it in time, or if I have to accept that I can't figure out what it means...

09.10.11
Hatte zwei tolle Konzerte im Schwarzwald. Am Freitag in meiner Geburtsstadt Offenburg und am Samstag in Gengenbach, wo ich vor über 30 Jahren zur Schule ging. Dort traf ich dann auf der Suche nach einem Hotelzimmer eine ehemalige Klassenkameradin, die auch noch ein Zimmer frei hatte und mich ganz spontan aufgenommen hat.
Was für ein schöner "Zufall". Es war eine wirklich schöne Zeit und ich freu mich schon auf nächstes Jahr!!

I've had two great concerts in the black forest. On Friday in the town where I was born "Offenburg" and on Saturday in Gengenbach where I went to school over 30 years ago. There I accidently met a former classmate as I went looking for a hotelroom, but she had a spare room and spontaneously invited me to her place.
What a nice coincidence. It's been a really nice time and I'm looking forward to next year!!

05.10.11
Nach Mitternacht, esse Schokoladenkuchen, trinke Rotwein und schreibe den traurigsten Lovesong, aber es gibt noch Hoffnung ;-)

After midnight, eating chocolate cake, drinking redwine and writing the sadest love song, but still there's hope ;-)

Ausserdem, hab' für meinen alten Kumpel Slopinsky ein paar Videos gedreht mit nem Gorilla!!! Das ist seine neueste marketing-Strategie, armer Slop, aber was tut man nicht alles :-)

Also, shooting some videos for my old buddy Slopinsky with a Gorilla!!! It's his newest marketing-strategy, poor Slop, but I've got to stick to him :-)

02.10.11
Gestern Abend nach der Sommerpause zum ersten Mal wieder im Garçon gespielt, mit einem wunderbaren Publikum und Überraschungsgast Franzi!
Vor ein paar Tagen hatte ich Geburtstag und eins meiner schönsten Geburtstagsgeschenke war dieser unglaublich schöne Sonnenuntergang, den ich mit ein paar Freunden genießen durfte!

Had a great concert last night at the Garçon after taking a break there for the summer. Some days ago it was my birthday and some of my friends and me were gifted by this breathtaking sunset!

birthday sunset


22.09.11
Gestern war ein sehr schöner Abend mit STEPh im Artroom bei "songs im Carré". "Cause I love you" von STEPh kann man zur Zeit auch in meiner radioshow hören...

songs im carré mit STEPh

12.09.11
Zurück in Berlin. Gestern hatte ich einen klasse Tag in Tegelen/Holland! Am Nachmittag ein kleines Konzert mit großartigem Publikum im Café Staccato

Konzert Staccato

und am Abend mein erster Radio-Auftritt!! Hier ist ein Video dass dabei entstand...

Back in Berlin. Yesterday I had a really nice day in Tegelen/Holland! In the afternoon a little concert for a great audience at Café Staccato and in the evening my first visit to a Radioshow!! Here's a video that was made during the show...



10.09.11
Ich habe eine wunderbare Zeit hier in Utrecht. Gestern Abend war's richtig voll im Café Averechts und es hat großen Spaß gemacht vor diesem bunt gemischten Publikum zu spielen!
Das Café Averechts wird seit 25 Jahren von ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt und die Erlöse gehen in soziale Projekte verschiedenster Art! Hab' so viele, nette, aufgeschlossene, engagierte Menschen kennengelernt.

Danach bin ich dann noch mit Christine, meiner Gastgeberin ins Utrechter Nachtleben in Form einer 40+ Party gestürzt, auch das war ein sehr lustige Erfahrung. Es war ungefähr so wie ich es mir vorgestellt habe - eigentlich besser als ich dachte :-)
Und die Altstadt von Utrecht ist ja unglaublich schön!!
Heute werde ich mit Christine einen entspannten Tag in Amsterdam verbringen, es ist eine tolle Gastfreundlichkeit die ich erfahre!!
Peter in Amsterdam

I'm having a great time here in Utrecht. Yesterday night it's been really packed at Café Averechts and it's been big fun to play for this lively audience!
The Café Averechts is run for over 25 years by volunteers and all the money that's made is going to different social projects. I met so many nice and open minded people

After that I headed into the Utrechter nightlife together with Christine who's openend her house for me during my stay. We went to a 40+ Party which was a funy experience, too. It's been quite in the way that I expected it, actually even better:-)
The old town of Utrecht is really beautiful!!
Today I'm gonna spend a relaxed day with Christine and a friend in Amsterdam. It's just great to experience such a warmhearted friendly hospitality!!

09.09.11
In Utrecht angekommen, echt sowas von hübsch und nett hier. Gestern Abend in der Rohrmeisterei in Schwerte mit Chris Kramer und Stephan Scheuss war Suuuper!! Ein phantastisches Publikum, Danke an alle die sich dort versammelt haben und danke an Chris für die Einladung!!

Danke auch für die Gitarrenplek-Spende, sorry dass ich vergessen habe es zurückzugeben. Inzwischen ist mein Fingernagel repariert :-) Jetzt bin ich schon ganz gespannt auf heute Nacht!!

Bin echt begeistert von dem Fahrradverkehr hier und von der entspannten Stimmung, yeah!!
Fahrradparking

Just reached Utrecht, so nice and neat here. Yesterday evening it was great at the Rohrmeisterei together with Chris Kramer and Stepan Scheuss! What a rad audience! Thanks to everyone who showed up and thanks to Chris for the invitation!!

Also thanks to the guy who gave me his guitarplek, sorry I forgot to give it back. Meanwhile my fingernail is repaired :-) Now I'm excited about tonight!!

So great to see all the bikers here and to feel this really relaxed mood, yeah!!

05.09.11
Nach den letzten Woche in denen viel Organisatorisches und Songwriting angesagt war, komme ich nun langsam in Vorbereitung für meine Mini-Tour nach Schwerte und dann Holland!! Ich freue mich sehr darauf und ganz besonders über das große Interesse das mir entgegengebracht wird und kann's kaum noch erwarten die Koffer zu packen und loszuziehen!!

After lots of organizing and songwriting in the last weeks, I'm now getting to prepare my Mini-Tour to Schwerte and Holland!! I'm very surprised and happy about the interest that's brought to me and I can't wait to pack my things and leave Berlin!!!

18.08.11
Great concert with Rahel Kraska + Peter Ploch at the artroom on Twitpic

Es war ein tolles Konzert mit Rahel Kraska im artroom. Vielen Dank an das wirklich großartige Publikum!!!

15.08.11
1 Woche Auszeit liegen hinter mir. Die Erlebnisse werden in den zukünftigen radioshows nacherlebbar ;-). Die erste Runde "songs im carré" liegt vor mir und danach intensives Arbeiten an neuen songs! Es wird noch ein heisser Spätsommer!!

07.08.11
Das mit der DC-3 hat überraschenderweise superschnell geklappt. Ich bin nachher auf dem Flughafen Tempelhof verabredet, die Maschine landet da!!! Ich kann's kaum erwarten... Seit heute ist auch meine neue radioshow online!!! Turn it on >, es erwarten euch ein paar ganz besondere Leckerbissen ;-)

01.08.11
kind a meets my visions of "Junglelized" http://sou... on Twitpic

Stolperte heute über diese Schlagzeile "Berlin auf Blackout nicht vorbereitet" und habe sofort "Junglelized" im Kopf gehabt. Das möchte ich natürlich gerne mit euch teilen, so lange wir noch können ;-)

Junglelized by Acoustonautic

30.07.11
Berlin, oh ja das ist Regenwetter! Fühlte mich gleich genötigt die Welle der Melancholie zu nutzen und kurzerhand "How much do we know" in einer ganzen Fassung aufzunehmen (der song für Polizeiruf 110 war bislang nur in 1:30 aufgenommen) Ich geh' dann Mal draussen ne Runde schwimmen ;-)

How much do we know by Acoustonautic

29.07.11
Habe ein interessantes Angebot gesehen, was meine "DC-3 zu Café-Umbaupläne" angeht. Ist allerdings viel teurer als ich dachte... Mal sehen, vielleicht gibt es ja Verhandlungsspielraum.

27.07.11
"Leer" ist gerade in die Reifekammer gewandert, manchmal braucht es wieder etwas Abstand um brauchbares "eigenes Ermessen" zu finden ;-) Als Gegenstück zum filigranen Puzzlestück, habe ich eine acoustic-live Version von "Über den Dächern von Berlin" aufgenommen. Das ist direkt eine Wohltat!!
Einige Freunde rieten mir auch dazu, die Zügel mal etwas locker zu lassen und einen kleinen Ausflug ins Hinterland zu unternehmen. Sie haben Recht - ich entspanne mich :-) Hier mein Sommerstück 2011...

Acoustic live "Über den Dächern von Berlin" by Acoustonautic

25.07.11
Mein Chor in "Leer" wurde durch Anke verstärkt. Sie hat ein paar wunderbare U Uhuhuhuu's ins Mikro geträllert...

Anke kam und sang ein paar Uhus für "Leer" :-) on Twitpic

Hab' dann mit Anke auch noch ein bisschen darüber nachgedacht, was ich mit dem Geld nun anstelle. Da kam dann eine lustige Idee auf, eine alte DC-3 auf dem Flughafen Tempelhof zu einem Café umbauen. Ich werd' mich mal umschauen, find ich cool!!

23.07.11
Heute weiter an den drumtracks von "Leer" gearbeitet und dann den Bass dafür aufgenommen. Das war eine Riesenüberraschung, es hat den song total nach vorne gebracht. Hat aber auch fast den ganzen Tag gedauert. Na ja, ich experimentier viel herum und bin eben auch kein amtlicher Bassist. Muss die Figuren erst einstudieren bevor ich sie aufnehmen kann ;-)

Am frühen Abend dann auf ins "Soul Inn" das angesagteste Hotel hier auf recording Island. Scheich Mazhar Abdul aus Dubai erwartet mich in seiner Miles Davis suite. Ein junger, netter Mann mit ner Menge Freunde um sich herum. Er sagt er macht arabischen HipHop und braucht jetzt die Profis um ganz groß raus zu kommen. Er zeigt mir den Vertrag, den meine Ex-Plattenfirma ihm zugemailt hat. Jo, das können sie!

Dann schiebt er einen Koffer rüber mit der gesamten Knete. Ich dachte ich seh nicht richtig, ob er mir's nicht überweisen könnte, aber das kommt für ihn nicht in Frage. Na gut, reine Nervensache!! Jedenfalls der deal ist durch und ich hab'auch schon eine schöne Idee was ich mit dem Haufen Geld anstellen könnte. Mehr dazu dann aber eher morgen.

Heute mal kein Foto, Maze wollte nicht, dass ich ein Foto mache und Bass spielend kennt ihr mich ja schon von gestern ;-)

22.07.11
Hab' gehört in Berlin regnet es die ganze Zeit... ist ja blööd!! Hier auf recording-Island scheint den ganzen Tag die Sonne, aber ich bin ja den ganzen Tag im Studio - bringt also auch nicht viel. Noch die Worte meiner Ex-Marketing-Managerin im Ohr gibt's erst Mal ein neues Foto mit mir beim Bass spielen für Regenbogen. Ich liebe Bass spielen, echt cool!!

beim Bass aufnehmen für Regenbogen zu hören bei http://soundc... on Twitpic

Heute war wieder 4:44 aufstehen angesagt, ich war munter und konnte die Zeit gut nutzen, als draussen das Leben los ging wurde ich allerdings noch Mal müde... hat keiner gemerkt ;-) Das Stück "Leer" ist tricky und ich saß den ganzen Tag an den drums, die ich ja nur per keyboard einspielen kann. Aber langsam kommt eine Form rein, die mir gefällt.

Oh und am Nachmittag bekam ich einen Anruf aus Dubai, da ist jemand der meine Plattenfirma mitsamt Personal übernehmen möchte. Er kommt morgen mit seinem Privatjet angeflogen und wir unterzeichnen den Vertrag. Das ist doch ein Grund zum Feiern - ist nur irgendwie grad keiner da. Na dann eben morgen!! So long...

21.07.11
Mein sales-manager ist von der Safari zurück, ich kann wieder Fotos machen. Ausserdem hab' ich ihm gesagt, dass ich die Plattenfirma verkaufe! Ja, so ist es!! Von nun an mach ich alles alleine oder mit Pete Player oder mal sehen... ;-)
Jedenfalls habe ich heute wieder fleissig die Festplatte gefüttert. Es gibt einen neuen Mix von "Regenbogen" und ich habe an "Leer" weitergearbeitet. Das macht verdammt viel Arbeit, aber wird ein lustiges Stück!! Hier spiel ich gerade die zweite Rhytmus-Gitarre ein...

greetings from recording island ;-) Hier die zweite Gitarre f... on Twitpic

Bin gespannt wie weit ich morgen komme und wie viel ich für meine Plattenfirma bekomme. Hier ist der neue Mix von Regenbogen, das gleiche in Englisch gibt's auch schon in Kürze...

Regenbogen roughmix 2 by Acoustonautic

20.07.11
Zum Glück kam gestern noch Pete Player vorbei und hat ein paar tracks eingespielt, da konnte ich dann auch gleich Mal ein Foto machen!! Erste Eindrücke aus dem Studio könnt ihr auch schon bekommen. Hier der erste roughmix von Regenbogen:
Regenbogen by Acoustonautic
Pete Player came over to my recording island to play some tun... on Twitpic

19.07.11
4:44 hab' ich heute ignoriert, war eh schon wach, aber man muss ja nicht immer gleich aufstehen... Meine neue Marketing-Managerin hat mich heute angerufen und gesagt es wär wichtig, dass ich ab und zu ein paar Bilder veröffentliche vom Schaffensprozess auf der recording-Insel. O.K. hab' ich gesagt.
Daraufhin hat sie den Fotografen angerufen, der hatte sich aber gerade mit der Controlling-Abteilung wegen der letzten Spesenabrechnung gezofft und war zu keiner Dienstreise mehr zu bewegen. Ich habe versprochen mich selbst abzulichten, kann grad aber nicht weil mein sales-manager die Camera mit auf die Foto-Safari seiner Tochter genommen hat.
Mein Tonassi hat aber vielleicht Mal Zeit um mit seinem Handy was aufzunehmen. Dummerweise wird er sich aber nicht einig mit dem Toning. welches Mikro wir für die Gitarre benutzen wollen und diskutiert schon seit Stunden. Ich überlege ob ich die Plattenfirma nicht doch wieder verkaufe und alles alleine mache...

18.07.11
Heute die ersten Aufnahmen gemacht, hört sich schon ganz gut an. Ab morgen könnte schon was auf soundcloud zu hören sein... Hier ist irgendwie ein ganz anderer Tagesrythmus angesagt. Um 4:44 klingelt der Wecker, da geht kein Weg dran vorbei...

17.07.11
Bin auf meiner kleinen Insel gelandet. Schön hier, genug Gitarren und Aufnahmegerätschaften sind vorhanden. Hier und da kommen schon songs vorbei und bitten um Aufnahme, aber ich freu mich am meissten auf die ersten Ausflüge ins Hinterland, mal sehen was es da zu entdecken gibt...

09.07.11
Es war ein aussergewöhnlich schöner Abend gestern. Christina Maria und ich luden ein zum Privatkonzert in meinem Wohnzimmer. Viele Freunde, die Familie, Fans der ersten Stunde, aber auch ein paar neue Gesichter waren gekommen um im ziemlich warmen Dachgeschoss einen intimen Live-Musik-Abend zu verbringen. Jetzt muss ich hier nur noch ein bisschen aufräumen...

06.07.11
Morgen Abend kommt Christina Maria wieder nach Berlin, wir haben ein kleines Privatkonzert für Freitag organisiert, ich glaube es wird... sehr gemütlich ;-)

01.07.11
Unverhofft kommt oft. So konnte ich nun gerade erfahren, dass mein song "how much" nun doch beim Polizeiruf 110 gelandet ist!! Er wird dort in einer mir nicht bekannten Szene aus dem Radio ertönen. Ich freue mich sehr. Ende des Jahres wird die Erstausstrahlung sein...

25.06.11
Das war ein sehr, sehr schönes Konzert gestern im Artroom zusammen mit Franziska, die im Sturm die Herzen des Publikums eroberte. Vielen Dank an alle die gekommen sind um mit uns diesen schönen Abend zu verbringen!

24.06.11
Das Feuer ist im Wasser, die Erde in der Luft, alles kommt zusammen, ich folge nun dem Duft der Sehnsucht, der Vollkommenheit...

09.06.11
Die letzte Entscheidung trägt der Regisseur und der war zwar angetan von den songs, hat sich aber letzten Endes dagegen entschieden... Schade! Aber die Arbeit hat mir sehr viel Spaß gemacht und einen wunderbaren song beschert, der vielleicht an anderer Stelle zum Einsatz kommt.

05.06.11
Und dann kommt ja immer alles auf einmal...zum einen fand ich meine moderation stinkelangweilig und hab' sie in die Tonne getreten, zum anderen hatte der Arbeitsberg einen kleinen Vulkanausbruch und nun kam auch noch völlig überraschend eine sehr schöne Aufgabe auf mich zu, nämlich einen song zur "Polizeiruf 110" Serie zu schreiben. Ich bin mit Begeisterung dabei und hoffe es kommt etwas gutes dabei heraus. Bin sehr gespannt.

Leider hat das Auswirkungen auf alles andere und das muss gerade warten ;-)

25.05.11
Bin grad in der heissen Phase der radioshow-Produktion. Der Mai ist ja bald rum, ich muss mich ranhalten! Oh und ich hab ein video aus dem intersoup hochgeladen. I'm going crazy!!!



22.05.11
Gestern bis Mitternacht gearbeitet und mir dann zur Belohnung den neuen Woody Allen Film "whatever works" oder "liebe sich wer kann" gegönnt. I love it!!!

21.05.11
Gestern Abend hatte ich Franzi im Studio, sie hat "friends" gesungen, einen song den ich für sie geschrieben habe. Sie ist 12 Jahre alt und hat ein grandiose Stimme. Es hat mir sehr großen Spaß gemacht!! In meiner nächsten Radioshow, die hoffentlich noch im Mai fertig wird, könnt ihr dann eine erste Kostprobe hören...

15.05.11
Wie schön dass es in Berlin einen Wald gibt, in dem man sich verlaufen kann, hab' ich heut mal wieder ausprobiert... und wie gut, dass man immer wieder zurückfindet ;-) und obendrein einem verlorenen Handy wieder zu seinem Besitzer verhelfen kann... Schöner Sonntag :)

13.05.11
Mein zweites Standbein übernimmt grad das Kommando ;-) Letze Woche minutiöse Planung und Dreharbeiten für einen image und Messefilm für's Pflegewerk, diese Woche Material sichten, Schnittvorbereitung und mindestens einen Tag die Bude auf Vordermann bringen für die Dreharbeiten in meiner Wohnung zu einem showreel. Heute der Schnitt und ein paar weitere Sprachaufnahmen.

Kaum das ich nur noch arbeite habe ich einen song im Kopf, der sich mit ner Auszeit beschäftigt ;-) Ich glaub das wird'n Hit!!!

10.05.11
Heute habe ich den 3. Teil der Teufelsberg-Session mit Christina Maria bei youtube hochgeladen. Wenn man genau hinschaut, bemerkt man gegen Ende auch die pyrotechnische Einlage vom WDR-Team. Christina ist jetzt auf dem Weg nach Kanada. Schön war's da oben auf dem Teufelsberg mit ihr :-)



08.05.11
Wunderbar dieses Wochenende und nach der letzten Woche die sehr turbulent war, ein Genuss! Hier noch ein kleiner Nachtrag zum Konzert im Schönen Café. Ich habe es nämlich sehr genossen in kleinster Runde eine Mischung aus Konzert, storytelling und Philosphierunde zu teilen. Es war sehr persönlich und konzentriert. Vielen Dank an die lieben Menschen im schönen Café für diesen wunderschönen Abend!

06.05.11
Auf zum Mini-Konzert in den Berlin Carré Artroom zu einer Vernissage.

03.05.11
Heute Abend unplugged im Schönen Café, das ist so klein, da sitz' ich fast bei euch auf dem Schoss :-)Freu mich!! In der nächsten Zeit dann wenig Konzerte, ich arbeite an neuen songs und ein paar spannenden Projekten, noch zu früh um darüber zu sprechen.

Wer mich trotzdem live spielen sehen möchte, kann mich gerne zu einem Haus-Konzert einladen, ich komme auch zu euch ins Wohnzimmer...

01.05.11
Ja, das war ein gelungener Abend im Garçon! Danke an die Schallspieler, die mit vergifteten Ostereiern und Ghetto-Pumas für Stimmung sorgten ;-) Und ganz großen Dank an das großartige Publikum, meine Freunde und die gut gelaunten Menschen, die ich noch nicht kannte!!! Euch allen einen herrlichen Start in diesen wunderschönen Mai!!

30.04.11
Der April verabschiedet sich mit einem perfekten Sonnentag, ich bin beeindruckt und freue mich, diesen grandiosen Monat heute Abend im Garçon ausklingen zu lassen. Die Schallspieler bringen zudem Krimi 'n' elles zu Gehör!! Freu' mich!!!

27.04.11
Shoppen im second-hand-store mit meinen Kindern und Christina Maria. Wir waren sehr erfolgreich :-) Danach auf den Teufelsberg um ein paar Videos im Sonnenuntergang zu drehen. Witzigerweise kam kurz nach uns der WDR und drehte einen Film mit Pyrotechnik und Nebel, wird wohl mit auf den Aufnahmen sein... hmm und wir dachten wir gehen mal an einen nicht so stark frequentierten Ort...

23.04.11
Ein ganz großes Dankeschön an die Bilderpinte-Crew und alle die gekommen sind gestern Abend!! Und Sorry an die Nachbarn, dass wir die Nachtruhe etwas gestört haben ;-). Christina + ich mussten noch den "best döner of the whole wide world" am Mehringdamm essen, der glücklicherweise bis 4 Uhr morgens die Stadt mit "good stuff" versorgt...

Heute ein entspannter Morgen und nach dem epischen Frühstück, schlenderte Christina mit mir über den Markt am Nollendorfplatz und hat mit mir das nächste Radioshow-special aufgenommen, Bummeln mit Christina Maria!!

22.04.11
Ich liebe diesen Tag!! Ausschlafen, diese Ruhe draussen genießen, die Sonne, ausgiebiges Frühstück mit Christina und Gespräche über Gott und die Welt - im wahrsten Sinne des Wortes.

Share photos on twitter with TwitpicIch bin kein besonders großer Fan von Ostern, aber ich wünsche trotzdem allen workaholics ein paar Tage der Entspannung.

Heute Abend spiele ich mein letztes gemeinsames Konzert mit Christina Maria, es wird vermutlich nicht vor 9 losgehen, da das Wetter alle nach draussen treibt... In diesem Sinne, streckt alle 4e von euch und geniesst :-)

20.04.11
Wahnsinns-Publikum gestern Abend im Intersoup. Es hat Riesen-Spaß gemacht mit Christen und Christina!!! DANKE! DANKE!! DANKE :-))

18.04.11
Was für ein herrlicher Frühlingstag heute!! Morgen abend geht es mit Mr. Abbey (Christen Bach) und Christina Maria ins Intersoup. Also wenn ihr genug Sonne getankt habt, schaut doch rein und lasst euch von unserer guten Laune anstecken!!! click me!!!

16.04.11
Bekomme heute Besuch von Christina Maria für die nächsten Tage. Ich freue mich sehr und heute Abend sind wir schon gleich im Pinselheinrich!! Die nächste Woche kommen noch 2 weitere gemeinsame Konzerte, aber sie spielt auch noch ein paar solo-shows. Geht einfach mal auf die link Seite, da könnt ihr mehr von Christina erfahren!

Habe mich gestern mit Schallspielerin Anke getroffen und wir haben ein schönes Plakat für unser erstes gemeinsames event entworfen.

Ich freu mich sehr auf Crime and Soul ;-) on Twitpic

13.04.11
Ich habe meine erste Radioshow heute fertig gestellt und schon bald wird sie hier zu hören sein!! Es lohnt sich reinzuhören!! Ausserdem nehme ich gerade instrumental-Titel für meine Videoproduktionen auf. Warum ist nur der Tag so schnell vorbei??

09.04.11
Vielen Dank an das tolle Publikum im el Serrano!! Und vielen Dank an Maria und Michael für die Einladung bei euch spielen zu dürfen, es war ein ganz wunderbarer, herzlich warmer Abend bei euch mit leckerem Essen und gutem Wein :-))

08.04.11
Heute Abend geht es in die kleinste Tapas-Bar Berlins! Direkt im S-Bhf. Hermsdorf untergebracht und liebevoll gepflegt, eine aussergewöhnliche Location! Ich freue mich auf ein ganz neues Publikum und wer Lust hat von innerhalb Berlins zu kommen, kann ja das Auto stehen lassen und den leckeren spanischen Rotwein probieren... :)

Oh ich möchte es nicht verpassen dem Publikum auf der Insel zu danken, das trotz schönstem Sonnenschein nach drinnen gekommen ist um mir zuzuhören! Ich hoffe euch scheint die Sonne, wo immer ihr seid!!

03.04.11
Ein wunderschöner Abend gestern in der Immanuelkirche in Gross Schönebeck! Vielen Dank an das grossartige Publikum, es war eine tolle Atmosphäre und ich freue mich darauf wiederzukommen!!

Heute ist ja fast schon Sommer und genau so habe ich mir den Tag gewünscht, an dem ich in Treptow den Lazy Sunday auf der Insel mitgestalten darf. Ich frühstücke noch schnell und dann geht's auch schon los :-)

01.04.11
Gestern Abend habe ich einen neuen song soweit gebracht, dass ich sagen möchte er ist so gut wie fertig. Es sind nun immerhin schon 3 deutsche songs und ich glaube daran, dass ich dieses Jahr ein Album mit ausschließlich deutschen Texten schaffen kann. Ich finde auch zunehmend Gefallen daran, deutsche Texte zu schreiben.

Der April wird ein spannender Monat für mich. Ich freu mich auf morgen Abend, wo ich für Kimmie Rhodes als support auftrete. Das Konzert findet in einer Kirche statt, wird mit Sicherheit eine ganz besondere Atmosphäre dort sein!

27.03.11
Was für ein schöner Abend im Garçon gestern!! Es war eine sehr angenehme, aufmerksame Runde, Udo und ich fühlten uns sehr wohl :) Danke an das tolle Publikum!!!

26.03.11
War mit tausenden von Menschen heute am Potsdamer Platz um für einen schnellen Atomenergie-Ausstieg zu demonstrieren. Ich bin ein sehr unerfahrener Demonstrant und hatte das Gefühl, davon waren sehr viele da. Ich freu mich heute abend wieder im Garçon zu spielen. Am liebsten würde ich ja ohne Strom spielen, aber dann wäre Udos Bass nicht mehr zu hören und das ist ja auch doof :)

13.03.11
Schönstes Frühlingswetter, ich kann ausschlafen und hatte ein sehr schönes Konzert mit Udo in der Bilderpinte gestern Abend. Gemütlich schlender ich zum Bäcker um mein Sonntags-Frühstück zu beginnen. Bilder aus Japan laufen da auf dem Monitor. Häuser die von Wassermassen durch die Gegend geschoben werden, Autos übereinandergestapelt wie auf dem Schrottplatz, Menschen die in ein paar Taschen ihre Habseligkeiten irgendwohin tragen.

Eine Grafik zeigt wie die radioaktive Wolke sich nach Osten ausbreitet und den amerikanischen Kontinent erreicht, der eingeblendete Text sagt, die japanische Regierung geht von einer Kernschmelze aus. Ich bezahle meine Brötchen und laufe nach Hause. Daniel Lanois singt amazing grace für mich, ...er lebt in Kanada.

Die Sonne scheint immer noch so schön, die Bilder aus Japan gehen mir nicht mehr aus dem Kopf und was ist mit der Kernschmelze? Aber gut das Frau Merkel alle deutschen KKW´s auf ihre Sicherheit überprüfen lassen will. Das beruhigt mich ungemein...


09.03.11
Wie man unschwer erkennen kann, habe ich eine neue homepage.Dafür, dass es überhaupt dazu gekommen ist und dass es so schön geworden ist, danke ich Sebastian Hüttenrauch (lobu-design) ganz besonders herzlich!!! Meine sonnige Lichtung im Wald parkt für eine Weile, bis sie in etwas veränderter Form mein homestudio repräsentieren wird. Gutes Stichwort, aus einer kleinen Videovertonung wurde im Handumdrehen eine ganze Videoproduktion, die ich in den letzten Tagen erfolgreich durchführen konnte!

Mit dabei Eric Lahmann für Licht und Kamera, sowie Andrea Kazzer die das coaching von Jessica Wendelburg übernommen hat. Herausgekommen ist ein kurzer Spot zu einem neuartigen Kalender der in Kürze auf den Markt kommt.

Am Samstag komme ich mit Udo wieder in die Bilderpinte! Endlich ist es wieder wärmer und wir freuen uns auf einen stimmungsvollen Abend mit dem tollsten Publikum :))


01.03.11
Ich hatte ein paar wunderschöne Tage zu Besuch bei Marina und Thomas in Wien und am Sonntag ein Konzert in Graz. "Zufälligerweise" traf ich einen guten Freund am Flughafen in Berlin, der Flugkapitän ist und unglaublicherweise mein Pilot auf dem Weg nach Wien war. Um das Ganze noch etwas spannender zu machen, streikte ein Triebwerk (vor dem Start) und wir mussten das Flugzeug wechseln, kamen dann aber trotz Verspätung gut in Wien an.

Ein bemerkenswerter Start! Auch in Graz war es ein lustiger Zufall, als bei meinem Konzert im Thomawirt plötzlich Mark Höhlein vor mir stand, den ich ein paar Wochen zuvor in Berlin auf der Bühne im Schlot gesehen habe. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an das Personal im Thomawirt mit dem ich aus einem Staubsauger-Rohr einen stylischen Mikroständer gebaut habe :) und an Patrick und Eva, euch alles Liebe, ihr seid so ein süßes Paar!!


21.02.11
Marina Zettl und Thomas Mauerhofer waren ein paar Tage bei mir zu Gast und wir haben zwei Abende gemeinsam Konzerte gespielt, was mir wieder einmal großen Spaß gemacht hat. Vielen Dank an alle die uns besucht haben, ich habe mich sehr gefreut über die vielen neuen Gesichter aber auch über die vielen vertrauten!! Am Samstag bin ich noch mit Marina und Thomas auf der Beatbox Battle in Kreuzberg gewesen. Was ich da gesehen und gehört habe ist einfach unglaublich. Respekt!! Das ist echt krass!!!


15.02.11
Eine Woche Theaterworkshop im Zirkus Travato in Unna liegt hinter mir. Ich bin noch ganz verzaubert :) Es war absolut grandios. In einer Gruppe von 18 großartigen Menschen verschiedenster künstlerischer Gattung haben wir alle etwas voneinander gelernt und mit Improvisationstechniken alles miteinander verwoben.

Der Zauberkünstler wird zum ausrastenden verlassenen Ehemann und die Tänzerin zum Zauberer, alle hören nur noch Klaus und sind immer ein bissche drüber :) Gestandene Schauspieler erfreuen sich an Pantomime und der Pantomime wird zum Lebensretter in der Manege. Ich kam immer wieder an meine Grenzen und musste meine Ängste überwinden.

Ein vielschichtiges Abenteuer der ganz besonderen Art. Ich freue mich auf die nächsten Konzerte und vielleicht kann ich das neue gelernte ja schon irgendwie einsetzen :)


19.01.11
Habe gestern mit Marcel Krüssmann alias Icke ein paar songs in meinem Studio aufgenommen. Icke macht original Berliner-Schnauze songs mit viel Gefühl und Leichtigkeit. Demnächst werde ich ihn auch mal wieder begleiten auf der open stage in Spandau, Schöneberg und schon ganz bald mal wieder im StattCafe/Charlottenburg!!

Dieses Jahr wird man mich auch öfters im Garcon in Wilmersdorf sehen, Jean-Paul hat mit mir einige Termine abgemacht. Ich freue mich sehr darauf! Anfang Februar bin ich eine Woche im Theaterworkshop Camp in Unna. Das wird ein sehr spannendes Projekt mit Schauspielern, Artisten, Tänzern und Musikern.

Danach bekomme ich Besuch aus Wien von Marina Zettl und Thomas Maürhofer. Wir spielen auch zusammen im art.gerecht und Tags drauf im Garcon. Ich freue mich sehr darüber und besuche im Gegenzug in der letzten Feb. Woche die beiden in Wien und spiele am Sonntag in Graz!! Es wird viel zu berichten geben in der nächsten Zeit, ich werde versuchen hier und auf facebook einigermassen aktüll zu bleiben...

Zum Abschluss noch dieses, ich war neulich Nacht bei Nieselregen am Brandenburger Tor und habe eine Stunde auf dem riesigen Platz davor Musik gemacht. Es war sehr herzlich und frei und schön, danke den wenigen Besuchern, die mir ein Lächeln, ein paar Euro und ihr Ohr geschenkt haben und danke Tobi und seinem Kumpel für so viel Begeisterung!!!


04.01.11
Endlich im Neuen Jahr und voller Tatendrang. Es ist ein Venusjahr und das bedeutet wohl so viel wie ein Jahr der Liebe. Na das lässt doch hoffen :) Denn ohne Liebe ist doch alles nichts... Ich wünsche allen ein grandioses Jahr, es wird anders...


30.12.10
Das Jahr geht zu Ende, ein sehr aufregendes und bewegendes Jahr für mich, aber auch für viele meiner Freunde. Auf meinem Dach liegt so viel Schnee, dass ich die Fenster kaum noch aufbekomme :) Ich habe zwei neue songs die mir sehr am Herzen liegen und ich freue mich darauf sie aufzunehmen und im Neuen Jahr vorzustellen. Euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr und ich hoffe wir sehen uns bald... Alles Liebe!!!


24.12.10
Ich wünsche euch allen ein schönes, besinnliches und frohes Weihnachtsfest. Gerade den Menschen, die heute das Gefühl haben, allein zu sein, die sich verlassen, verletzt und ungesehen fühlen, möchte ich eine Umarmung zukommen lassen. Ich lege mir heute Abend nach allem Trubel mein Lieblingslied auf und tanze...


13.12.10
Die letzten Konzerte für dieses Jahr waren ein Fest!! Sowohl im Garcon wie auch im noi, grossartiges Publikum und Super-Stimmung!! Auch mein Kurs zur Selbstvermarktung für Musiker an der UdK-Berlin wird heute beendet. Meine Kinder können Weihnachten kaum noch erwarten, ich würde hingegen gerne noch einen Monat ranhängen um den Berg an Arbeiten zu bewältigen, der bei mir etwas die Sicht versperrt :).

Oh, mein Zusammenschnitt vom Auftritt im Frühstücksfernsehen wurde leider gesperrt, aber ich werde schon bald ein paar Mitschnitte der letzten Konzerte online stellen. Eine fröhliche Vorweihnachtszeit wünsche ich uns allen !!!


04.12.10
Die letzten Wochen waren vollgepackt mit schönen Erlebnissen, komme gerade kaum hinterher. Ein großes Dankeschön an das wunderbare Publikum in der Bilderpinte!! Es hat mir und Yvonne grossen Spass gemacht. Heute abend spielen wir im Garcon in Wilmersdorf.

Leider ist Marina aus Wien krank und kann nicht wie geplant den Abend mitgestalten. Das ist sehr schade und ich hoffe sie ist bald wieder fit! Spontan hat Yvonne den Textkünstler Erasmus von Meppen dafür begeistern können, einen kleinen Gastauftritt beizusteuern. Der Mann ist ironisch, trocken humoristisch und weiss gekonnt mit Worten umzugehen. Bin selbst sehr gespannt.


16.11.10
Zurück aus Dänemark. Es war eine grossartige Gelegenheit an songs zu arbeiten, abzutauchen :) und mit netten Menschen eine gute Zeit zu haben. Danke Jens!!


08.11.10
Zurück von meinem Schwarzwald-Trip. Konzert in meiner Geburtsstadt Offenburg und in Gengenbach, wo ich vor 30 Jahren noch zur Schule ging. Das war auch der krönende Abschluss, Klassentreffen!! Es hat großen Spass gemacht!! Übermorgen geht's nach Dänemark in's Singer/Songwriter-Camp mit Fotoshooting und ner Menge Spass!


29.10.10
Heute um 3 Uhr aufgestanden und zum Sat.1 FF gefahren. Ich war ganz schön aufgeregt. Als ich dann meine ganzen alten Kollegen sah, verflog die Nervosität und ich fühlte mich gut aufgehoben. Vielen Dank an euch alle! Es war grossartig!

Peter Ploch

newsletter

who is